Die Süddänische Welterbe

Wir sind stolz darauf, 3 Welterbe-Stätten in Süddänemark zu haben.

An der Süddänischen Nordsee finden Sie das prächtige Wattenmeer, mit einer Fülle von Naturerlebnissen und lokalen Kuriositäten.

Auf der Ostseite Jütlands befinden sich die beiden Weltkulturerbestätten Jelling und Christiansfeld.

In Jelling können Sie die Geburt einer Nation erforschen, denn dies markiert den Ort, an dem Dänemark zum ersten Mal entstanden ist.

In Christiansfeld können Sie eine einzigartige Stadt erleben, die von den Brüdergemeine gegründet wurde.

Bei einem Besuch der Süddänischen Nordsee empfehlen wir Ihnen dringend, nicht nur das Wattenmeer hier bei uns zu erkunden, sondern auch die beiden Weltkulturerbestätten an der Ostküste zu besuchen.