Design & Kultur - Genuss und Natur

Fünf Minuten hinter der Grenze beginnt eine neue Welt

Entdecken Sie zwei neu eröffnete Attraktionen: Das Wattenmeerzentrum und das in den Dünen versteckte Museum Tirpitz.

Oder nutzen Sie unsere ausgewählten Filme als Inspiration.

Tirpitz

Kommen Sie mit auf eine Zeitreise in einem einzigartigen und spektakulären architektonischen Werk der Weltklasse vom berühmten dänischen Architekturunternehmen Bjarke Ingels Group das in die Dünenlandschaft zwischen Blåvand und Ho hineingebaut wurde.

Gehen Sie auf Entdeckungsreise in der verborgenen Geschichte der dänischen Nordseeküste, die in drei stimmungsvollen festen Erlebnisräumen: „Verborgene Geschichten der Nordseeküste“, „Das Gold des Meeres“ und „Ein Heer aus Beton“ zum Leben erweckt wird.

Weiter lesen.

Das Wattenmeerzentrum

Das neue Besucherzentrum für das UNESCO-Welterbe Wattenmeer gibt Ihnen in einer abenteuerlichen und sinnlichen Architektur mit ausgefallenem Ausstellungsdesign eine Einführung in die sich konstant wandelnde Gezeitenlandschaft und beeindruckende Flora und Fauna des Nationalparks Wattenmeer.

Es empfiehlt sich, einen Besuch des Zentrums mit einem geführten Spaziergang im Nationalpark Wattenmeer zu kombinieren, um dieses wertvolle Naturgebiet ganz hautnah zu erleben.

Weiter lesen.

Welterbe

Nationalpark Wattenmeer

Das königliche Jelling

Christiansfeld

Kunst

Ribe Kunstmuseum

Fanø Kunstmuseum

Tønder Kunstmuseum

Natur

Austernsafari

Ausritten entlang des Meere

Tanz der Stare   (Schwarze Sonne)

Gastronomie

Henne Kirkeby Kro (Guide Michelin)

Sønderho Kro (Insel Fanø)

Lokale delikatessen