Museum Ribes Wikinger

Das Museum Ribes Wikinger ist schön gelegen mitten in Ribe mit Aussicht über Ribe Å zum Dom hin. Erleben Sie die Wikingerzeit und das Mittelalter. Durch eine Menge archäologischer Funde wird die spannende Geschichte Ribes von ca. 700 bis 1700 erzählt.

Erforschen Sie Ribes Geschichte durch einen Bummel auf dem Marktplatz im Jahre 800 und steigen Sie zur Wikingerfahrt auf ein rekonstruiertes Wikingerschiff.  Nach wenigen Schritten befinden Sie sich an einer Straßenecke in Ribe im Jahre 1500.

Das Museum bietet einen Film über Ribes Wikinger, ein Besuch im großen Museumsshop und speziell für Kinder eine Ausgrabung im archäologischen Sandkasten und Besuch im Spielraum "Dagmar und Valdemar", wo man sich als mittelalterlicher Ritter verkleiden oder ein mittelalterliches Haus betreten kann.

Asgard
Willkommen in der Welt der Götter vom 18. Juni 2016. Ruh dich im Schatten des Lebensbaums, Yggdrasil, aus und vertief dich in die faszinierenden Erzählungen über die nordischen Götter, während du dich geborgen an die Midgaardschlange lehnst. Du kannst auch Riesenpuzzle sammeln oder deinen Namen mit Runen schreiben. Oder wie wäre es mit einem heimlichen Blick auf das Leben der Menschen in Midgard durch die magischen Ferngläser? Asgard ist eine ruhige Ecke für Kinder und ihre Familien, wo wir die nordische Mythologie entfalten.

Dagmar und Valdemar
Besuchen Sie die Aktivitätsausstellung, welche durch Spiel und Bewegung vom Mittelalter erzählt und sowohl Kinder als auch Erwachsene anspricht. In unserer Aktivitätsausstellung kann man "Mittelalter spielen" – wir haben eine große Auswahl von Mittelaltertrachten und Blumenkränzen und es gibt Pferde und Lanzen.

#museetribesvikinger #ribesvikingermuseum