Waldspielplatz Fanø

Der Waldspielplatz auf Fanø ist ein fantastischer Ort. Mitten in der Fanøer Dünenplantage liegt ein riesiger Spielplatz mit Geräten aus Holz, mit Fabelwesen, dem Sherwood Forest und dem Picknick-Bereich.

Der Waldspielplatz ist viel mehr als nur ein Spielplatz. Es ist ein herrliches Naturgebiet, wo man im Wald wie auch in der Dünenheide spazieren gehen kann, und selbst zum Strand ist es nicht weit.

Der Waldspielplatz ist inmitten einer wunderschönen Natur am östlichen Rand der Dünenplantage gelegen.

Ein betonierter Weg führt von der Landstraße zwischen Nordby und Sønderho bis zum Waldspielplatz, wo man das Auto abstellen kann. Auch ist es möglich, bei der Alten Vogelkoje Sønderho zu parken und dann zu Fuß den schönen Weg durch den Wald zum Spielplatz zurückzulegen.

Alle Spielgeräte wurden mit Holz aus dem Wald hergestellt. Es sind Geräte für kleine wie auch größere Kinder, außerdem gibt es verschiedene Spiele.

Der Waldspielplatz ist gleichzeitig ein Skulpturenpark. Viele Spielgeräte wurden als Fabelwesen, Waldgeister usw. gestaltet und von Künstlern aus der ganzen Welt entworfen. Einer der Pfade ist als Parcours eingerichtet, auf dem man testen kann, ob man schneller läuft als eine Schnecke, ein Hase oder ein Reh.

Pælebjerg

Nahe dem Waldspielplatz liegt der höchste Berg Fanøs, der Pælebjerg. Wer einmal oben war, kann bezeugen, dass die Aussicht wunderbar ist - 22 Meter über dem Meeresspiegel.

Der kleine See beim Pælebjerg ist auch ein schöner Anblick, nicht zuletzt, wenn die Seerosen im Sommer blühen.