Das Kunstmuseum - Tønder

Im Kunstmuseum in Tønder ist die beste Kunst der nordischen Länder von ca. 1880 bis heute ausgestellt. Das Museum zeigt darüber hinaus Sonderausstellungen mit Werken aus der reichen Design-Tradition des Nordens. Alle Ausstellungen werden in grossen, hellen und sinnlichen Räumen präsentiert, die an sich schon eine nordische Ausstrahlung besitzen. Das Gebäude stammt aus dem Jahre 1999.

Der Wasserturm ist heute als Museum für die Stühle des berühmten Möbelarchitekten Hans J. Wegner eingerichtet, die er der Stadt Tønder zum Geschenk gemacht hat. Das Geschenk besteht aus den 37 Stühlen, von denen er meinte, dass sie sein eigenes Design in seiner Geburtsstadt Tønder am besten repräsentieren würden.